Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Beschreibung zum Konstrukt Klassenführung

Dieses Konstrukt zielt auf Qualitäten der Lehrkräfte an die Klasse zu führen. Gegenstand sind beispielsweise Aspekte der individuellen Förderung und einer effektiven Nutzung der Unterrichtszeit. Erstgenannter Aspekt spricht die Fähigkeit der Lehrkräfte an, mit heterogenen Lerntempos der Schülerinnen und Schüler umzugehen, etwa durch individuelle Unterstützungsangebote. Letztgenannter zielt dagegen auf die Herstellung einer professionellen Unterrichtssituation an, die eng mit Fragen der Disziplinierung der Schülerinnen und Schüler verbunden ist. Individuelle Förderung und die effektive Nutzung der zur Verfügung stehenden Unterrichtszeit werden in DaQS der Klassenführung als Unterkonstrukte zugeordnet.


Untergeordnete(s) Konstrukt(e):

Feedback-Button