Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Details der Skala: Nachhilfe/Unterricht außerhalb der Schule – Leistungsverbesserung

Skala: Nachhilfe/Unterricht außerhalb der Schule – Leistungsverbesserung
Konstruktzuordnung in DaQS: Nachhilfeunterricht    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: Förderunterricht
Studie: KESS 7 - Kompetenzen und Einstellungen von Schülerinnen und Schülern, Jahrgangsstufe 7
Ursprung: Basiert auf:
  • Kunter, Mareike / Schümer, Gundel / Artelt, Cordula / Baumert, Jürgen / Klieme, Eckhard / Neubrand, Michael / Prenzel, Manfred / Schiefele, Ulrich / Schneider, Wolfgang / Stanat, Petra / Tillmann, Klaus-Jürgen / Weiß, Manfred: PISA 2000: Dokumentation der Erhebungsinstrumente , In: Kunter, Mareike / Schümer, Gundel / Artelt, Cordula / Baumert, Jürgen / Klieme, Eckhard / Neubrand, Michael / Prenzel, Manfred / Schiefele, Ulrich / Schneider, Wolfgang / Stanat, Petra / Tillmann, Klaus-Jürgen / Weiß, Manfred (Hrsg.), Materialien aus der Bildungsforschung (72) , Berlin: Max-Planck-Institut für Bildungsforschung 2002 , ISBN: 3-87985-086-0
    Titel in FIS-Bildung
Quelle: Bos, Wilfried / Bonsen, Martin / Gröhlich, Carola / Guill, Karin / Scharenberg, Katja: KESS 7 - Skalenhandbuch zur Dokumentation der Erhebungsinstrumente , In: Hanse - Hamburger Schriften zur Qualität im Bildungswesen (4) , Münster: Waxmann 2009 , ISBN: 978-3-8309-2173-8
Titel in FIS-Bildung
Theoretischer Hintergrund: --
Zielgruppe(n): Eltern
Erhebungszeitraum: 2005
Anzahl der Items: 6
Anmerkung: Die Skala ist rekodiert. Ursprünglich war die Skalierung: "ja, regelmäßig (1), ja, gelegentlich (2), nein, nie (3)." Das item "anderes Förderangebot, nämlich:" hat ein offenes Antwortformat
Einleitender Text: Hat Ihr Kind in den letzten 2 Jahren außerschulische Förderung erhalten, um seine schulischen Leistungen zu verbessern oder seine Begabungen weiterzuentwickeln?
Items:
Item-Formulierung Mittelwert Standardabweichung Trennschärfe
Förderung zum Ausgleich von Lernproblemen:
in Rechtschreibung/Lesen 1.19 0.52 0.61
in deutscher Sprache 1.11 0.41 0.61
in Mathematik 1.21 0.54 0.50
in Englisch oder einer anderen Fremdsprache 1.25 0.57 0.53
zur Verbesserung seiner Lern- oder Arbeitstechniken 1.10 0.38 0.55
anderes Förderangebot, nämlich: -- -- --
Skalierung: 1 = nein, nie / 2 = ja, gelegentlich / 3 = ja, regelmäßig
Cronbachs Alpha: 0.78
Mittelwert: --
Standardabweichung: --
Stichprobengröße: 7397
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button