Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Details der Skala: Angemessenheit - Schwierigkeit

Skala: Angemessenheit - Schwierigkeit
Konstruktzuordnung in DaQS: Umgang mit Hausaufgaben    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: keine Zuordnung
Studie: QuaSSU - QualitätsSicherung in Schule und Unterricht. Erhebung 2001/02
Ursprung: Eigenentwicklung
Quelle: Ditton, Hartmut: DFG-Projekt „Qualität von Schule und Unterricht“ - QuaSSU Skalenbildung Hauptuntersuchung [Online-Publikation, verfügbar unter http://www.quassu.net/SKALEN_1.pdf, zuletzt geprüft am 14.05.2012, ggf. nicht mehr verfügbar] , 2001
Theoretischer Hintergrund: --
Zielgruppe(n): Schüler/innen der Sekundarstufe I
Erhebungszeitraum: 2001 - 2002
Anzahl der Items: 4
Anmerkung: --
Einleitender Text: Wie beurteilst du folgende Aussagen zur Schwierigkeit des Unterrichtsstoffs?
Items:
Item-Formulierung Mittelwert Standardabweichung Trennschärfe
Die Hausaufgaben sind oft so schwer, dass ich sie nicht lösen kann. 2.02 0.91 0.66
Die Aufgaben, die uns die Lehrerin/der Lehrer stellt, sind ganz schön schwierig. 2.17 0.84 0.75
Der Unterricht ist so schwer, dass ich nicht mitkomme. 1.86 0.83 0.72
Unsere Lehrerin/unser Lehrer stellt sehr hohe Anforderungen im Unterricht. 2.30 0.81 0.63
Skalierung: 1 = stimme voll zu / 2 = stimme eher zu / 3 = stimme eher nicht zu / 4 = stimme überhaupt nicht zu
Cronbachs Alpha: 0.85
Mittelwert: 2.09
Standardabweichung: 0.70
Stichprobengröße: --
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button