Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Details der Skala: Verbindung von Angebot und Unterricht

Skala: Verbindung von Angebot und Unterricht
Konstruktzuordnung in DaQS: Qualität von Ganztagsangeboten, Organisation des Ganztagsbetriebs    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: Ganztagsangebote
Studie: StEG - Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen (1. Erhebungswelle)
Ursprung: Eigenentwicklung
Quelle: Quellenberg, Holger: Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen (StEG) ausgewählte Hintergrundvariablen, Skalen und Indices der ersten Erhebungswelle, In: Materialien zur Bildungsforschung (24) , Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung / Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung 2009 , ISBN: 978-3-923638-42-0
Titel in FIS-Bildung
Theoretischer Hintergrund: Diese Skala drückt die Verbindung von Angeboten und Unterricht aus. Es liegen nur für die Befragten Werte vor, die an der Schule auch Angebote durchführen.
Zielgruppe(n): Außerschulische Kooperationspartner
Erhebungszeitraum: 2005
Anzahl der Items: 4
Anmerkung: --
Einleitender Text: Wie stark sind Ihre Angebote an den Unterricht angekoppelt? Bitte jeweils ein Kästchen pro Zeile ankreuzen!
Items:
Item-Formulierung Mittelwert Standardabweichung Trennschärfe
Die Angebote sind Bestandteil des Regelunterrichts. 1.19 0.39 0.51
Die Angebote werden im Unterricht vor- und nachbereitet. 1.23 0.42 0.67
Die Inhalte der Angebote sind thematisch mit dem Unterricht abgestimmt. 1.35 0.48 0.67
Es gibt keinerlei Verknüpfung der Angebote mit dem Unterricht. (umgepolt) 1.39 0.49 0.54
Skalierung: 1 = nein / 2 = ja
Cronbachs Alpha: 0.78
Mittelwert: 1.29
Standardabweichung: 0.35
Stichprobengröße: 408
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button