Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Details der Skala: Waerme_III

Skala: Waerme_III
Konstruktzuordnung in DaQS: Soziales Klima    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: Schulklima
Studie: Zentralabitur_Vorerhebung: SKALEN Schüler/innen
Ursprung: Basiert auf:
  • Eder, Ferdinand: Linzer Fragebogen zum Schul- und Klassenklima für die 8.-13. Klasse (LFSK 8-13) , Göttingen: Hogrefe 1998
  • Leutwyler, Bruno / Maag Merki, Katharina: Mittelschulerhebung 2004. Indikatoren zu Kontextmerkmalen gymnasialer Bildung. Perspektive der Schülerinnen und Schüler: Schul- und Unterrichtserfahrungen. Skalen- und Itemdokumentation. , Zürich: Forschungsbereich Schulqualität & Schulentwicklung, Pädagogisches Institut, Universität Zürich. 2005
Quelle: Maag Merki, Katharina / Klieme, Eckhard / Holmeier, Monika / Jäger, Daniela / Oerke, Britta / Appius, Stephanie / Maué, Elisabeth: Skalendokumentation Studie Zentralabitur Skalen basierend auf den Daten der Erhebungen vor und nach dem Zentralabitur 2007 - 2011 , Zürich: Universität Zürich, Institut für Erziehungswissenschaft 2014
Theoretischer Hintergrund: --
Zielgruppe(n): Schüler/innen der Sekundarstufe II
Erhebungszeitraum: 2008
Anzahl der Items: 1
Anmerkung: Bei den Antwortkategorien wurden nur die Extremwerte benannt.
Einleitender Text: Bitte kennzeichnen Sie, wie sehr eher die linksstehende oder die rechtsstehende Eigenschaft aus Ihrer Sicht zutrifft. Pro Zeile bitte nur eine Antwort.
Items:
Item-Formulierung
Die Lehrerinnen und Lehrer sind im Allgemeinen den Schüler/innen gegenüber…
Skalierung: 1 = freundlich / 5 = unfreundlich
Cronbachs Alpha: --
Mittelwert: --
Standardabweichung: --
Stichprobengröße: 5754
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button