Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Übersicht zur Studie: Kompetenzmodellierung in der bautechnischen Berufsgrundbildung

Studie: Kompetenzmodellierung in der bautechnischen Berufsgrundbildung
Abstract: Obwohl die berufliche Fachkompetenz in gängigen konzeptuellen Kompetenzstrukturmodellen der beruflichen Bildung als zentrale Facette und Bedingung zur erfolgreichen Bewältigung beruflicher Anforderungen charakterisiert wird, stehen in weiten Teilen beruflicher Domänen keine adäquaten und empirisch validierten Kompetenzmodelle zur Verfügung. Im gewerblich-technischen Bereich konnten für die kraftfahrzeug- und elektrotechnische Grundbildung durch die Forschergruppe um Nickolaus bereits erste Befunde zur Kompetenzmodellierung vorgelegt werden; für die bautechnische Grundbildung (erstes Ausbildungsjahr für die Berufe der Bauwirtschaft) steht die kompetenzdiagnostische Forschung hingegen noch am Anfang. Ziel des vorliegenden Projekts war es, bestehende Lücken zu schließen und (1) ein auf der Basis probabilistischer Testtheorie geprüftes Instrument zur Erfassung der berufsfachlichen Kompetenz am Ende der Grundbildung Bautechnik bereitzustellen, (2) empirisch gesicherte Aussagen über die Dimensionalität der berufsfachlichen Kompetenz zu gewinnen, (3) Zusammenhänge zwischen unterschiedlichen Dimensionen (berufsfachliche Problemlösefähigkeit, Fachtheorie, Fachrechnen und Fachzeichnen) zu analysieren, (4) ein Erklärungsmodell für die Ausprägung der berufsfachlichen Kompetenz am Ende der Grundbildung zu generieren und schließlich (5) Effekte der Berufszugehörigkeit (Fliesenleger/ Stuckateure vs. Zimmerer) auf lernfeldspezifische Kompetenz- und Motivationsausprägungen zu klären.
Studienleitung: Nickolaus, Reinhold
Koordination: Universität Stuttgart
Beteiligte: Nickolaus, Reinhold / Norwig, Kerstin / Petsch, Cordula
Website: http://www.uni-stuttgart.de/bwt/index.html
Beteiligte Institutionen:
Förderung: DFG
Laufzeit: 2012 - 2014
Studiendesign: Querschnitt
Erhebungsmethode: Fragebogen - papierbasiert
Erhebungszeitraum: 2012 - 2013
Stichprobe: Schüler
Erhebungsraum: Baden-Württemberg
Studienbezogene Publikationen: --
Zusätzliche Materialien:
Tests:
Feedback-Button