Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Übersicht zur Studie: Entwicklung physikalischer Kompetenz in der Sekundarstufe I

Studie: Entwicklung physikalischer Kompetenz in der Sekundarstufe I
Abstract: Im Projekt wurde ein Testinstrument (Kompetenzentwicklungstest) entwickelt, mit dessen Hilfe die Kompetenzentwicklung der Schüler für das Basiskonzept Energie untersucht wurde. Dabei wurde eine Querschnittstudie über die Jahrgänge 6 bis 10 der Sekundarstufe I aus Nordrhein-Westfalen durchgeführt. Des Weiteren wurde ein Teil der Querschnittsstudiengruppe zu einem Längsschnitt ausgeweitet.
Studienleitung: --
Koordination: Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik
Beteiligte: Fischer, Hans E. / Neumann, Knut / Viering, Tobias / Weßnigk, Susanne
Website: http://kompetenzmodelle.dipf.de/de/projekte/projekt-physikalische-kompetenz
Beteiligte Institutionen:
Förderung: DFG Schwerpunktprogramm Kompetenzmodelle
Laufzeit: 2007 - 2014
Studiendesign: Querschnitt
Erhebungsmethode: Fragebogen - papierbasiert
Erhebungszeitraum: --
Stichprobe: Schüler/innen der Sekundarstufe I
Erhebungsraum: Nordrhein-Westfalen
Studienbezogene Publikationen:
  • Neumann, Knut / Kauertz, Alexander / Lau, Anna / Notarp, Hendrik / Fischer, Hans E.: Die Modellierung physikalischer Kompetenz und ihre Entwicklung , In: Zeitschrift für Didaktik der Naturwissenschaften (13) S. 125-143 , Berlin: Springer 2007 , ISBN: 0949-1147
    Titel in FIS-Bildung
  • Neumann, Knut / Viering, Tobias / Fischer, Hans E.: Die Entwicklung physikalischer Kompetenz am Beispiel des Energiekonzepts: Physics competence development at the example of the energy concept. , In: Zeitschrift für Didaktik der Naturwissenschaften (26) S. 285-298 , Berlin: Springer 2010 , ISBN: 0949-1147
  • Bernholt, Sascha / Duit, Reinders / Fischer, Hans E. / Hadenfeldt, Jan-Christoph / Mayer, Jürgen / Labudde, Peter / Metzger, Susanne / Möller, Andrea / Neumann, Knut / Parchmann, Ilka / Viering, Tobias: Learning Progressions - German and Swiss Studies on Models of Competence Development , Orlando, FL, USA: NARST 2011
  • Höttecke, Dietmar: Naturwissenschaftliche Bildung als Beitrag zur Gestaltung partizipativer Demokratie: Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik Jahrestagung in Potsdam 2010 (Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Band 31) , Münster: Westf: LIT-Verlag 2010
    Titel in FIS-Bildung
  • Neumann, Knut / Viering, Tobias / Fischer, Hans E.: . Kompetenzentwicklung am Beispiel des Energiekonzepts , In: Höttecke, Dietmar (Hrsg.), Naturwissenschaftliche Bildung als Beitrag zur Gestaltung partizipativer Demokratie: Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik, Jahrestagung in Potsdam 2010 , Münster: Westf: LIT-Verlag 2011
  • Viering, Tobias: Entwicklung physikalischer Kompetenz in der Sekundarstufe I. Validierung eines Kompetenzentwicklungsmodells für das Energiekonzept im Bereich Fachwissen , Berlin: Logos Verlag Berlin 2012
  • Neumann, Knut: Mit welchem Auflösungsgrad können Kompetenzen modelliert werden? , In: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft (16) S. 35-39 , 2013
  • Weßnigk, Susanne / Neumann, Knut: Warum hören Bewegungen nicht auf? . Ein an Alltagsvorstellungen orientierter Einstieg in den Themenkomplex Energie, In: Naturwissenschaften im Unterricht – Physik (139) S. 16-19 , 2014
    Titel in FIS-Bildung
  • Weßnigk, Susanne / Neumann, Knut: Erweiterung eines Kompetenzentwicklungstests zum Eigenverständnis. , In: Bernholt, Sascha (Hrsg.), Naturwissenschaftliche Bildung zwischen Science- und Fachunterricht. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik., Jahrestagung in München 2014 , 2014
  • Weßnigk, Susanne / Neumann, Knut: Is there hope for all students to understand energy? The exploration of cognitive abilities, reading abilities, middle school science learning and energy understanding. SERL (Science Education Review Letters) ,
Zusätzliche Materialien:
Tests:
Feedback-Button