Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Details der Skala: Sprechen

Skala: Sprechen
Konstruktzuordnung in DaQS: Lernklima, Fachliche Unterstützung / individuelle Förderung    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: Lernziele
Studie: DESI - Deutsch Englisch Schülerleistungen International (Eingangsbefragung)
Ursprung: Basiert auf:
  • Baumert, Jürgen / Gruehn, Sabine / Heyn, Susanne / Köller, Olaf / Schnabel, Kai: Bildungsverläufe und psychosoziale Entwicklung im Jugendalter (BIJU) Dokumentation, Band 1. Skalen Längsschnitt I, Welle 1-4 [unveröffentlichte Dokumentation] (1) , Berlin: Max-Planck-Institut für Bildungsforschung 1997
Quelle: Wagner, Wolfgang / Helmke, Andreas / Rösner, Ernst: Deutsch Englisch Schülerleistung International Dokumentation der Erhebungsinstrumente für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte, In: Materialien zur Bildungsforschung (25 / 1) , Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung / Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung 2009 , ISBN: 978-3-923638-43-7
Titel in FIS-Bildung
Theoretischer Hintergrund: --
Fachspezifisch: Deutsch
Zielgruppe(n): Lehrkräfte
Erhebungszeitraum: 2003 - 2004
Anzahl der Items: 3
Anmerkung: Der Itemeinleitungstext "Wie wichtig sind für Sie persönlich die folgenden Aspekte?" wurde aus BIJU übernommen (adaptiert).
Einleitender Text: --
Items:
Item-Formulierung Mittelwert Standardabweichung Trennschärfe
Wie wichtig sind für Sie persönlich die folgenden Aspekte?
Wortschatz: Nutzung treffender Wörter beim Sprechen 3.48 0.54 0.29
deutliche und korrekte Aussprache 3.26 0.55 0.44
Sprechen von Hochdeutsch statt Dialekt 2.93 0.72 0.33
Skalierung: 1 = nicht wichtig / 2 = weniger wichtig / 3 = wichtig / 4 = sehr wichtig
Cronbachs Alpha: 0.53
Mittelwert: 3.22
Standardabweichung: 0.44
Stichprobengröße: 366
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button