Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Details der Skala: Beruf

Skala: Beruf
Konstruktzuordnung in DaQS: Familiärer Hintergrund    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: Soziodemografische Hintergrundmerkmale
Studie: TIMSS 2007 - Trends in International Mathematics and Science Study
Ursprung: Basiert auf:
  • Demographische Standards Eine gemeinsame Empfehlung des Arbeitskreises Deutscher Markt und Sozialforschungsinstitute e.V. (ADM), der Arbeitsgemeinschaft Sozialwissenschaftlicher Institute e.V. (ASI) und des Stat. Bundesamtes , Wiesbaden: Statistisches Bundesamt 2004
Quelle: Bos, Wilfried / Bonsen, Martin / Kummer, Nicole / Lintorf, Katrin / Frey, Kristina: TIMSS 2007 Dokumentation der Erhebungsinstrumente zur Trends in International Mathematics and Science Study , New York, München, Berlin: Waxmann 2009 , ISBN: 978-3-8309-2143-1
Titel in FIS-Bildung
Theoretischer Hintergrund: --
Zielgruppe(n): Eltern
Erhebungszeitraum: 2007
Anzahl der Items: 2
Anmerkung: --
Einleitender Text: Falls Sie zurzeit mehrere Tätigkeiten ausüben, geben Sie bitte ihren Hauptberuf an. Bitte geben Sie nicht an, welchen Beruf Sie erlernt haben, sondern den Beruf, den Sie derzeit ausüben. Wenn Sie zurzeit nicht erwerbstätig sind, geben Sie bitte den Beruf an, indem Sie zuletzt gearbeitet haben. Bezeichnen Sie den von Ihnen ausgeübten Beruf möglichst genau, zum Beispiel Tiefbaumaurer/in, Patentanwaltgehilfe/-gehilfin, Realschullehrer/in; tragen Sie bitte nicht Arbeiter/in, Angestellte/r, Beamter/Beamtin ein.
Items:
Item-Formulierung Mittelwert Standardabweichung Trennschärfe
In welchem Beruf sind Sie tätig?
Vater -- -- --
Mutter -- -- --
Skalierung: 1 = offenes Antwortformat
Cronbachs Alpha: --
Mittelwert: --
Standardabweichung: --
Stichprobengröße: --
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button