Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Details der Skala: Beeinträchtigungen des Lernens durch mangelndes Engagement der Lehrer

Skala: Beeinträchtigungen des Lernens durch mangelndes Engagement der Lehrer
Konstruktzuordnung in DaQS: Lernklima    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: Schul- und Unterrichtsklima, Selbstwahrnehmung der Stärken und Schwächen der Schule
Studie: PISA 2000 Haupttest
Ursprung:
  • Fend, Helmut: Qualität im Bildungswesen Schulforschung zu Systembedingungen, Schulprofilen und Lehrerleistung , Weinheim: Juventa 1998 , ISBN: 3-7799-1048-9
    Titel in FIS-Bildung
Quelle: Kunter, Mareike / Schümer, Gundel / Artelt, Cordula / Baumert, Jürgen / Klieme, Eckhard / Neubrand, Michael / Prenzel, Manfred / Schiefele, Ulrich / Schneider, Wolfgang / Stanat, Petra / Tillmann, Klaus-Jürgen / Weiß, Manfred: PISA 2000: Dokumentation der Erhebungsinstrumente , In: Kunter, Mareike / Schümer, Gundel / Artelt, Cordula / Baumert, Jürgen / Klieme, Eckhard / Neubrand, Michael / Prenzel, Manfred / Schiefele, Ulrich / Schneider, Wolfgang / Stanat, Petra / Tillmann, Klaus-Jürgen / Weiß, Manfred (Hrsg.), Materialien aus der Bildungsforschung (72) , Berlin: Max-Planck-Institut für Bildungsforschung 2002 , ISBN: 3-87985-086-0
Titel in FIS-Bildung
Theoretischer Hintergrund: In der Schuleffektivitätsforschung gehört das Engagement von Lehrern zu den zentralen Aspekten des Schulklimas. Niedrige Leistungserwartungen, mangelnde Förderung und Orientierung auf die Schüler seitens der Lehrer gelten als Indikatoren eines ungünstigen Lernklimas und einer distanzierten Lehrerschaft, die sich den unterrichtlichen Herausforderungen nicht mehr stellt und damit den Lernerfolg der Schüler negativ beeinflusst (Fend, 1998).
Zielgruppe(n): Schulleiter/innen
Erhebungszeitraum: 2000
Anzahl der Items: 4
Anmerkung: --
Einleitender Text: Wie sehr wird das Lernen von 15-Jährigen in Ihrer Schule durch Folgendes beeinträchtigt?
Items:
Item-Formulierung Mittelwert Standardabweichung Trennschärfe
niedrige Erwartungen der Lehrkräfte 1.73 0.70 0.45
Lehrer gehen nicht auf die individuellen Bedürfnisse der Schüler/innen ein 2.22 0.58 0.52
Widerstand des Kollegiums gegen Veränderungen 1.95 0.73 0.43
Schüler/innen werden nicht ermutigt, ihr Potential voll auszuschöpfen 1.90 0.69 0.45
Skalierung: 1 = gar nicht / 2 = kaum / 3 = etwas / 4 = sehr
Cronbachs Alpha: 0.68
Mittelwert: 1.95
Standardabweichung: 0.48
Stichprobengröße: 200
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button