Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Details der Skala: Lehrerkooperation: Kokonstruktion

Skala: Lehrerkooperation: Kokonstruktion
Konstruktzuordnung in DaQS: Schulinterne Kooperation    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: Lehrerkooperation
Studie: TIMSS 2007 - Trends in International Mathematics and Science Study
Ursprung:
  • Gräsel, Cornelia / Pröbstel, Christina / Freienberg, Julia / Parchmann, Ilka: Anregungen zur Kooperation von Lehrkräften im Rahmen von Fortbildungen , In: Prenzel, Manfred / Allolio-Näcke, Lars (Hrsg.), Untersuchungen zur Bildungsqualität von Schule, Abschlussbericht des DFG Schwerpunktprogramms S. 310-329 , Münster: Waxmann 2006 , ISBN: 3-8309-1743-0
Quelle: Bos, Wilfried / Bonsen, Martin / Kummer, Nicole / Lintorf, Katrin / Frey, Kristina: TIMSS 2007 Dokumentation der Erhebungsinstrumente zur Trends in International Mathematics and Science Study , New York, München, Berlin: Waxmann 2009 , ISBN: 978-3-8309-2143-1
Titel in FIS-Bildung
Theoretischer Hintergrund: --
Zielgruppe(n): Lehrkräfte
Erhebungszeitraum: 2007
Anzahl der Items: 4
Anmerkung: --
Einleitender Text: --
Items:
Item-Formulierung Mittelwert Standardabweichung Trennschärfe
Wie ist die Zusammenarbeit mit dem Jahrgangsteam, der Fachkonferenz oder der Fachgruppe?
Mein Jahrgangsteam, die Fachkonferenz oder die Fachgruppe und ich unterstützen uns gegenseitig bei der Korrektur von Tests und Klassenarbeiten. 2.24 0.98 0.32
Um ein Feedback zu erhalten, führe ich mit meinem Jahrgangsteam oder der Fachgruppe Unterrichtshospitationen durch. 1.31 0.56 0.48
Es kommt vor, dass ich von den Mitgliedern der Fachkonferenz oder der Fachgruppe eigene Unterrichtsbestandteile kritisch und konstruktiv bewerten lasse. 1.67 0.73 0.52
Mit einem Kollegen aus der Fachgruppe unterrichte ich gemeinsam eine Klasse. 1.44 0.83 0.37
Skalierung: 1 = nie / 2 = selten / 3 = häufig / 4 = sehr häufig
Cronbachs Alpha: 0.62
Mittelwert: 6.67
Standardabweichung: 2.16
Stichprobengröße: 314
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button