Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Details der Skala: Zielgerichtete Führung

Skala: Zielgerichtete Führung
Konstruktzuordnung in DaQS: Schulleitungshandeln, Programmatische Entwicklungsarbeit    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: Schulleitung
Studie: TIMSS 2007 - Trends in International Mathematics and Science Study
Ursprung:
  • Krüger, Meta Louise: Sekseverschillen in Schoolleidershap , Alphen aan de Rijin: Samson 1994 , ISBN: 9789060927946
Quelle: Bos, Wilfried / Bonsen, Martin / Kummer, Nicole / Lintorf, Katrin / Frey, Kristina: TIMSS 2007 Dokumentation der Erhebungsinstrumente zur Trends in International Mathematics and Science Study , New York, München, Berlin: Waxmann 2009 , ISBN: 978-3-8309-2143-1
Titel in FIS-Bildung
Theoretischer Hintergrund: --
Zielgruppe(n): Lehrkräfte
Erhebungszeitraum: 2007
Anzahl der Items: 4
Anmerkung: --
Einleitender Text: --
Items:
Item-Formulierung Mittelwert Standardabweichung Trennschärfe
Worauf achtet Ihr Schulleiter? Unser Schulleiter ...
…arbeitet an der Entwicklung von langfristigen Zielen für die Schule. 3.38 0.66 0.64
…sorgt dafür, dass die pädagogischen Ziele innerhalb der Schule eindeutig interpretiert werden. 3.15 0.69 0.76
…verweist auf die pädagogischen Ziele der Schule, wenn Entscheidungen über das Curriculum getroffen werden müssen. 3.14 0.75 0.79
…spricht in Konferenzen mit den Lehrkräften über die pädagogischen Ziele der Schule. 3.34 0.71 0.78
Skalierung: 1 = trifft gar nicht zu / 2 = trifft eher nicht zu / 3 = trifft eher zu / 4 = trifft genau zu
Cronbachs Alpha: 0.88
Mittelwert: 13.01
Standardabweichung: 2.41
Stichprobengröße: 320
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button