Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
Dieses Angebot wird nicht mehr aktualisiert und erfüllt die Anforderungen zur Barrierefreiheit nicht vollständig. Daher wurde es in die Website www.fdz-bildung.de integriert, die den Anforderungen zur Barrierefreiheit entspricht und außerdem neben den hier vorhandenen Inhalten noch weitere Erhebungsinstrumente sowie Forschungsdaten zur Nachnutzung bereitstellt. Die Website daqs.fachportal-paedagogik.de wird zum 31.12.2020 eingestellt. Bitte wechseln Sie zu fdz-bildung.de!
english  |   deutsch

Details der Skala: Einsatzzeitpunkt der Kooperation mit dem Jugendamt

Skala: Einsatzzeitpunkt der Kooperation mit dem Jugendamt
Konstruktzuordnung in DaQS: Schulexterne Kooperation    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: Kooperation mit dem Jugendamt
Studie: TIMSS 2007 - Trends in International Mathematics and Science Study
Ursprung: Basiert auf:
  • Kügler, Nicolle / Müller, Heinz: Was tun, damit die Kooperation von Jugendhilfe und Schule gelingt? Ergebnisse einer Befragung von Fachkräften der Kinder- und Jugendhilfe sowie von Lehrern und Lehrerinnen an ausgewählten Schulen im Rahmen des Modellprojektes: "Praxisentwicklung durch Fortbildung." , Mainz: Inst. für Sozialpädagogische Forschung Mainz e.V. 2004 , ISBN: 3-936257-08-6
Quelle: Bos, Wilfried / Bonsen, Martin / Kummer, Nicole / Lintorf, Katrin / Frey, Kristina: TIMSS 2007 Dokumentation der Erhebungsinstrumente zur Trends in International Mathematics and Science Study , New York, München, Berlin: Waxmann 2009 , ISBN: 978-3-8309-2143-1
Titel in FIS-Bildung
Theoretischer Hintergrund: --
Zielgruppe(n): Lehrkräfte
Erhebungszeitraum: 2007
Anzahl der Items: 4
Anmerkung: --
Einleitender Text: --
Items:
Item-Formulierung Mittelwert Standardabweichung Trennschärfe
Zu welchem Zeitpunkt setzt die Zusammenarbeit mit dem zuständigen Fachpersonal und Schule überwiegend ein?
Vor dem Bestehen konkreter Anlässe (präventiv) -- -- --
Bei konkreten Anlässen -- -- --
In Krisensituationen -- -- --
Nachdem alle Möglichkeiten der Schule ausgeschöpft sind -- -- --
Skalierung: 1 = trifft gar nicht zu / 2 = trifft eher nicht zu / 3 = trifft eher zu / 4 = trifft genau zu
Cronbachs Alpha: --
Mittelwert: --
Standardabweichung: --
Stichprobengröße: --
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button