Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Details der Skala: Selbstkonzept Leistung (1. Hauptkomponente)

Skala: Selbstkonzept Leistung (1. Hauptkomponente)
Konstruktzuordnung in DaQS: Lern- und leistungsbezogene Einstellungen, Lern- und leistungsbezogene Einstellungen (Lernergebnis)    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: --
Studie: IGLU 2006 - Internationale Grundschul-Lese-Untersuchung
Ursprung: Basiert auf:
  • Bos, Wilfried / Lankes, Eva-Maria / Prenzel, Manfred / Schwippert, Knut / Valtin, Renate / Voss, Andreas / Walther, Gerd: IGLU - Skalenhandbuch zur Dokumentation der Erhebungsinstrumente , Münster: Waxmann 2005 , ISBN: 978-3-8309-1581-2
    Titel in FIS-Bildung
  • Bos, Wilfried / Pietsch, Marcus: KESS 4 - Kompetenzen und Einstellungen von Schülerinnen und Schülern am Ende der Jahrgangsstufe 4 in Hamburger Grundschulen , In: Hanse - Hamburger Schriften zur Qualität im Bildungswesen (4) , Münster: Waxmann 2006 , ISBN: 978-3-8309-1773-1
    Titel in FIS-Bildung
  • Valtin, Renate / Wagner, Christine / Ostrop, Gudula / Darge, Kerstin: Das Forschungsprojekt SABA Plus: Schulische Adaptation und Bildungsaspiration (Fortsetzung im 7. Schuljahr) Bericht für die an der Untersuchung beteiligten Schulen , Berlin: Humboldt-Universität 2000
Quelle: Bos, Wilfried / Strietholt, Rolf / Goy, Martin / Stubbe, Tobias C. / Tarelli, Irmela / Hornberg, Sabine: IGLU 2006 - Dokumentation der Erhebungsinstrumente , Münster: Waxmann 2010 , ISBN: 978-3-8309-2413-5
Titel in FIS-Bildung
Theoretischer Hintergrund: --
Zielgruppe(n): Schüler/innen der Primarstufe
Erhebungszeitraum: 2006
Anzahl der Items: 10
Anmerkung: Die Skala ist rekodiert. Ursprünglich war die Kodierung: 1 = Stimmt genau; 2 = Stimmt fast; 3 = Stimmt ein wenig; 4 = Stimmt gar nicht.
Einleitender Text: --
Items:
Item-Formulierung Mittelwert Standardabweichung Trennschärfe
Wie schätzt du deine eigenen Leistungen ein?
Bei Klassenarbeiten versage ich oft. (umgepolt) 3.18 0.94 0.67
Ich kann mir vieles einfach nicht merken. (umgepolt) 3.01 1.03 0.63
Manche Sachen wollen mir einfach nicht in den Kopf. (umgepolt) 2.74 1.09 0.60
Meine Noten werden durch Anstrengung auch nicht besser. (umgepolt) 3.15 1.11 0.57
Für die Schule bin ich einfach nicht so geeignet. (umgepolt) 3.48 0.92 0.60
Verglichen mit anderen bin ich einfach nicht so gut in der Schule. (umgepolt) 3.15 1.02 0.70
Auch wenn ich mich auf eine Klassenarbeit vorbereitet habe, gehöre ich doch immer wieder zu den weniger guten Schülerinnen und Schülern. (umgepolt) 2.98 1.10 0.64
Auch wenn ich genau weiß, wann wir eine Arbeit schreiben, weiß ich nicht, wie ich eine gute Note erreichen kann. (umgepolt) 3.01 1.14 0.62
Es hängt einfach zu sehr vom Zufall ab, ob ich etwas verstehe. (umgepolt) 2.98 1.10 0.57
Auch wenn ich mir noch so viel Mühe gegeben habe, finde ich die Arbeiten der anderen doch meistens besser als meine eigenen. (umgepolt) 2.70 1.12 0.65
Skalierung: 1 = stimmt gar nicht / 2 = stimmt ein wenig / 3 = stimmt fast / 4 = stimmt genau
Cronbachs Alpha: 0.89
Mittelwert: 3.04
Standardabweichung: 0.75
Stichprobengröße: 7110
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button