Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Details der Skala: Störneigung

Skala: Störneigung
Konstruktzuordnung in DaQS: Lernklima, Effektive Zeitnutzung / Disziplin im Unterricht, Deviantes Verhalten    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: Klassenklima Sekundarstufe 2
Studie: Hessischer Referenzrahmen Schulqualität
Ursprung:
  • Fend, Helmut / Specht, Werner: Erziehungsumwelten. Bericht aus dem Projekt "Entwicklung im Jugendalter" , Konstanz: Universität Konstanz, Sozialwissenschaftliche Fakultät. 1986
  • Qualität in Schulen (Q.I.S.) Fragebogen „Wie gut ist unsere Schule“ , Wien: Bundesministerium für Unterricht und kulturelle Angelegenheiten 1999
Quelle: Hessischer Referenzrahmen Schulqualität: Dokumentation der Fragebogen [unveröffentlichte interne Skalendokumentation] , Wiesbaden: Institut für Qualitätsentwicklung (IQ) Hessen 2012
Theoretischer Hintergrund: --
Zielgruppe(n): Lehrkräfte Sekundarstufe II
Erhebungszeitraum: --
Anzahl der Items: 5
Anmerkung: Die Items "hören viele im Unterricht nicht zu und unterhalten sich." und "lassen sich die meisten leicht anstecken, wenn einige den Unterricht stören." sind Eigenentwicklungen.
Einleitender Text: --
Items:
Item-Formulierung Mittelwert Standardabweichung Trennschärfe
In der Lerngruppe ...
...stören einige immer wieder den Unterricht, obwohl die anderen mitarbeiten möchten. -- -- --
...stören die Schülerinnen und Schüler ganz bewusst den Unterricht. -- -- --
...hören viele im Unterricht nicht zu und unterhalten sich. -- -- --
...lassen sich die meisten leicht anstecken, wenn einige den Unterricht stören. -- -- --
...dauert es zu Beginn der Stunde lange, bis Ruhe einkehrt und eine Arbeitsatmosphäre entsteht. -- -- --
Skalierung: 1 = stimmt gar nicht / 2 = stimmt eher nicht / 3 = stimmt eher / 4 = stimmt ganz genau
Cronbachs Alpha: --
Mittelwert: --
Standardabweichung: --
Stichprobengröße: --
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button