Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Details der Skala: Aspiration (Schulleistungen)

Skala: Aspiration (Schulleistungen)
Konstruktzuordnung in DaQS: Lern- und leistungsbezogene Einstellungen, Familiärer Hintergrund    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: Aspiration
Studie: 1977: Elternbefragung
Ursprung:
  • Bauer, Adam: Ein Verfahren zur Messung des für Bildungsverhalten relevanten sozialen Status : BRSS , Frankfurt am Main: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung 1972
Quelle: Haenisch-Krüger, Elsa-Maria: Erhebungsinstrumente der Leistungsstudie (außer Leistungstests). Arbeitsbericht , Unveröffentlichtes Dokument 1978
Theoretischer Hintergrund: --
Zielgruppe(n): Eltern
Erhebungszeitraum: 1977
Anzahl der Items: 1
Anmerkung: --
Einleitender Text: Anschließend werden Fragen gestellt, die sich auf Ihr Kind beziehen. Teils sind sie allgemeiner Art, teils betreffen sie den schulischen Bereich. (Bitte nur einmal ankreuzen! )
Items:
Item-Formulierung
Wie gut sollte Ihrer Meinung nach Ihr Kind in der Schule sein?
Skalierung: 1 = Es würde uns reichen, wenn es durchkommt / 2 = Wir wären zufrieden, wenn es einen einigermaßen ordentlichen Durchschnitt hätte / 3 = Wir wären erst zufrieden, wenn es einen guten Durchschnitt hätte / 4 = Wir wären erst zufrieden, wenn es insgesamt sehr gute Noten hätte
Cronbachs Alpha: --
Mittelwert: --
Standardabweichung: --
Stichprobengröße: --
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button