Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
Dieses Angebot wird nicht mehr aktualisiert und erfüllt die Anforderungen zur Barrierefreiheit nicht vollständig. Daher wurde es in die Website www.fdz-bildung.de integriert, die den Anforderungen zur Barrierefreiheit entspricht und außerdem neben den hier vorhandenen Inhalten noch weitere Erhebungsinstrumente sowie Forschungsdaten zur Nachnutzung bereitstellt. Die Website daqs.fachportal-paedagogik.de wird zum 31.12.2020 eingestellt. Bitte wechseln Sie zu fdz-bildung.de!
english  |   deutsch

Details der Skala: Kontrolle und Eingreifen bei selbstständiger Arbeit

Skala: Kontrolle und Eingreifen bei selbstständiger Arbeit
Konstruktzuordnung in DaQS: Einsatz und Variation verschiedener Unterrichtsmethoden, Kognitive Aktivierung    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: Allgemeine Formen der Instruktion/ Lehrerverhalten bei selbstständiger Arbeit von Schülern
Studie: COACTIV (Erhebungszeitpunkt 2003)
Ursprung: Eigenentwicklung
Quelle: Baumert, Jürgen / Blum, Werner / Brunner, Martin / Dubberke, Thamar / Jordan, Alexander / Klusmann, Uta / Krauss, Stefan / Kunter, Mareike / Löwen, Katrin / Neubrand, Michael: Professionswissen von Lehrkräften, kognitiv aktivierender Mathematikunterricht und die Entwicklung von mathematischer Kompetenz (COACTIV) Dokumentation der Erhebungsinstrumente, In: Kunter, Mareike / Schümer, Gundel / Artelt, Cordula / Baumert, Jürgen / Klieme, Eckhard / Neubrand, Michael / Prenzel, Manfred / Schiefele, Ulrich / Schneider, Wolfgang / Stanat, Petra / Tillmann, Klaus-Jürgen / Weiß, Manfred (Hrsg.), Materialien aus der Bildungsforschung (83) , Berlin: Max-Planck-Institut für Bildungsforschung 2009 , ISBN: 978-3-87985-101-0
Titel in FIS-Bildung
Theoretischer Hintergrund: --
Zielgruppe(n): Lehrkräfte Sekundarstufe I
Erhebungszeitraum: 2003 - 2004
Anzahl der Items: 2
Anmerkung: --
Einleitender Text: Selbstständiges Arbeiten der Schülerinnen und Schüler: Wie häufig wählen Sie dabei eine der nachfolgenden Handlungsmöglichkeiten?
Items:
Item-Formulierung Mittelwert Standardabweichung Trennschärfe
Wenn Sie Schülerinnen und Schüler selbstständig arbeiten lassen, dann gehe ich von Schüler/in zu Schüler/in (Gruppe zu Gruppe), beobachte die Schüler/innen und gebe nach Bedarf Hilfestellung. 3.15 0.72 0.60
Wenn Sie Schülerinnen und Schüler selbstständig arbeiten lassen, dann gehe ich von Schüler/in zu Schüler/in (Gruppe zu Gruppe), stelle ab und zu kritische Fragen oder gebe Denkanstöße zum Vorgehen. 2.74 0.79 0.60
Skalierung: 1 = selten oder nie / 2 = manchmal / 3 = häufiger / 4 = regelmäßig
Cronbachs Alpha: 0.74
Mittelwert: 2.94
Standardabweichung: 0.68
Stichprobengröße: 335
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button