Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Details der Skala: Demokratisches Unterrichtsklima

Skala: Demokratisches Unterrichtsklima
Konstruktzuordnung in DaQS: Lernklima, Klassenklima    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: BLK-Programm
Studie: Demokratie lernen und leben: Abschlussbefragung
Ursprung: Basiert auf:
  • Fragebogen aus dem Projekt CIVIC Education CIVIC Educational Study (Internationale Studie zur Politischen Bildung), Schülerfragebogen , 1999
Quelle: Abs, Hermann Josef / Diedrich, Martina / Sickmann, Helge / Klieme, Eckhard: Evaluation im BLK-Modellprogramm Demokratie lernen und leben: Skalen zur Befragung von Schüler/-innen, Lehrer/-innen und Schulleitungen Dokumentation der Erhebungsinstrumente 2006, In: Materialien zur Bildungsforschung (20) , Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung / Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung 2007 , ISBN: 978-3-923638-38-3
Titel in FIS-Bildung
Theoretischer Hintergrund: --
Zielgruppe(n): Lehrkräfte
Erhebungszeitraum: 2006
Anzahl der Items: 7
Anmerkung: --
Einleitender Text: Bei den folgenden Aussagen handelt es sich um ideale Vorstellungen, die sicherlich nicht immer und in jedem Unterricht voll umgesetzt werden können. Geben Sie bitte dennoch an, wie oft es Ihnen gelingt.
Items:
Item-Formulierung Mittelwert Standardabweichung Trennschärfe
Schüler und Schülerinnen werden dazu ermuntert, eigene Meinungen zu entwickeln. 2.85 0.39 0.45
Lehrer und Lehrerinnen achten die Meinungen der Schüler und Schülerinnen. 2.78 0.43 0.31
Schüler und Schülerinnen können ihre Meinung im Unterricht sagen, auch wenn diese von der Meinung der meisten Mitschüler abweicht. 2.73 0.48 0.34
Schüler und Schülerinnen wollen im Unterricht über aktuelle politische Ereignisse reden. 1.77 0.76 0.39
Lehrer und Lehrerinnen ermutigen Schüler und Schülerinnen, über politische Fragen zu diskutieren, zu denen es unterschiedliche Meinungen gibt. 2.45 0.65 0.56
Lehrer und Lehrerinnen stellen unterschiedliche Sichtweisen vor. 2.47 0.61 0.51
Skalierung: 1 = nie / 2 = selten / 3 = manchmal / 4 = oft
Cronbachs Alpha: 0.71
Mittelwert: 2.51
Standardabweichung: 0.35
Stichprobengröße: 1968
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button