Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Details der Skala: SELLMO - Annäherungsleistungsziele

Skala: SELLMO - Annäherungsleistungsziele
Konstruktzuordnung in DaQS: Lern- und leistungsbezogene Einstellungen, Lern- und leistungsbezogene Einstellungen (Lernergebnis)    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: Schülervariablen
Studie: StEG - Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen (1. Erhebungswelle)
Ursprung:
  • Spinath, Birgit / Stiensmeier-Pelster, Joachim / Schöne, Claudia / Dickhäuser, Oliver: Skalen zur Erfassung der Lern- und Leistungsmotivation , Göttingen: Hogrefe 2002
    Titel in FIS-Bildung
Quelle: Quellenberg, Holger: Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen (StEG) ausgewählte Hintergrundvariablen, Skalen und Indices der ersten Erhebungswelle, In: Materialien zur Bildungsforschung (24) , Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung / Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung 2009 , ISBN: 978-3-923638-42-0
Titel in FIS-Bildung
Theoretischer Hintergrund: Diese Skala erfasst (mit 7 Items), inwiefern die Schülerinnen und Schüler sich beim Lernen in der Schule an Annäherungszielen orientieren (lernen, um positiv aufzufallen). Positiv Auffallen können Schüler beispielsweise durch bessere Noten, besseres Arbeiten und durch ein besseres Abschneiden in Tests im Vergleich zu den Mitschülern. Annäherungsleistungsziele zeigen sich zudem in der Beherrschung von Sachthemen oder von Unterrichtsinhalten, um zu zeigen, dass man klug ist und um zu zeigen, was man kann.
Zielgruppe(n): Schüler/innen der Sekundarstufe I
Erhebungszeitraum: 2005
Anzahl der Items: 7
Anmerkung: Die Urheberrechte für diese Skala liegen beim Hogrefe-Verlag und sind an kommerzielle Nutzungsbedingungen gebunden. Auf DaQS können daher nur allgemeine Informationen über die Skala bereitgestellt werden.
Einleitender Text: Was ist dir persönlich in der Schule wichtig? Mach bitte in jeder Zeile ein Kreuz!
Skalierung: 1 = stimmt gar nicht / 2 = stimmt eher nicht / 3 = stimmt eher / 4 = stimmt genau
Cronbachs Alpha: 0.84
Mittelwert: 3.63
Standardabweichung: 0.83
Stichprobengröße: 26460
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button