Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Details der Skala: Zuständigkeit der Aufgabenbereiche Personal und Lehrkräfte

Skala: Zuständigkeit der Aufgabenbereiche Personal und Lehrkräfte
Konstruktzuordnung in DaQS: Schulinterne Kooperation, Professionelles Selbstverständnis    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: Zusammenarbeit zwischen pädagogischen Personal und Lehrpersonal
Studie: KoLepP - Kooperation von Lehrkräften und pädagogischem Personal an Ganztagsschulen und die Gestaltung von Förderangeboten und der Übergangsempfehlung
Ursprung: Basiert auf:
  • Kreis, Annelies / Wick, Jeannette / Kosorok Labhart, Carmen: KosH - Kooperation im Kontext schulischer Heterogenität Fragebogen für Fachpersonen für Sonderpädagogik in Primarklassen sowie Regellehrpersonen. Itemdokumentation T1 , Kreuzlingen: 2011
Quelle: --
Theoretischer Hintergrund: Als pädagogisches Personal werden alle Personengruppen zusammengefasst, die keine Lehrkräfte sind und pädagogische Aufgaben im Unterricht als auch im Ganztag wahrnehmen (z.B. Sonderpädagoginnen/Sonderpädagogen, Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen und Erzieherinnen/Erzieher, aber auch Personen, die z.B. Betreuungsaufgaben im offenen Ganztag übernehmen).
Zielgruppe(n): Pädagogisch tätiges Personal
Erhebungszeitraum: 2012 - 2013
Anzahl der Items: 28
Anmerkung: --
Einleitender Text: Bitte geben Sie an, in welchen Arbeitsbereich die genannten Aufgaben Ihrer Ansicht nach fallen.
Items:
Item-Formulierung Mittelwert Standardabweichung Trennschärfe
Hausaufgabenbetreuung 2.25 0.47 --
Feststellung des Förderbedarfs 1.58 0.55 --
Ausflüge/Klassenfahrten 1.35 0.48 --
Gestaltung des Schulgebäudes 1.78 0.48 --
Schulfeste (z.B. Jahres- und Abschlussfeiern) 1.80 0.44 --
Sportveranstaltungen 1.56 0.50 --
Gestaltung des Klassenraums 1.21 0.43 --
Beschaffung von allgemeinen Unterrichtsmaterialien 1.05 0.22 --
Festlegung von Unterrichtsinhalten für die ganze Klasse 1.04 0.20 --
Festlegung von Unterrichtsinhalten zur individuellen Förderung 1.40 0.54 --
Unterrichtsmethoden im Klassenverband 1.08 0.27 --
Unterrichtsmethoden zur individuellen Förderung 1.36 0.55 --
Konzeption von Förderangeboten 1.44 0.55 --
Beratungsgespräche mit Eltern 1.83 0.40 --
Erstellung von Übergangsempfehlungen 1.31 0.47 --
Umsetzung von Förderangeboten 1.64 0.54 --
Niveaudifferenzierung im Klassenverband 1.17 0.40 --
Quartals- und/oder Jahresplanung zu Unterrichtsinhalten für die ganze Klasse 1.08 0.27 --
Beschaffung von Fördermaterial für einzelne Schülerinnen und Schüler 1.28 0.49 --
Umsetzung/Durchführung von Förderangeboten 1.58 0.55 --
Elternabende/Elterngespräche 1.84 0.40 --
Erhebung des Lernentwicklungsstandes für die ganze Klasse 1.09 0.29 --
Erhebung des Lernentwicklungsstandes für Kinder mit individuellem Förderbedarf 1.36 0.50 --
Erstellung/Beschaffung von Differenzierungsmaterial für die ganze Klasse 1.09 0.29 --
Durchführung von Projekten/AGs zu bestimmten Themengebieten 1.91 0.60 --
Erstellung von Förderplänen mit Förderzielen 1.39 0.54 --
Umsetzung von Förderzielen 1.54 0.55 --
Überprüfung von Förderzielen 1.48 0.57 --
Skalierung: 1 = Lehrperson / 2 = kooperativ / 3 = Pädagogisches Personal
Cronbachs Alpha: --
Mittelwert: --
Standardabweichung: --
Stichprobengröße: --
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button