Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
Dieses Angebot wird nicht mehr aktualisiert und erfüllt die Anforderungen zur Barrierefreiheit nicht vollständig. Daher wurde es in die Website www.fdz-bildung.de integriert, die den Anforderungen zur Barrierefreiheit entspricht und außerdem neben den hier vorhandenen Inhalten noch weitere Erhebungsinstrumente sowie Forschungsdaten zur Nachnutzung bereitstellt. Die Website daqs.fachportal-paedagogik.de wird zum 31.12.2020 eingestellt. Bitte wechseln Sie zu fdz-bildung.de!
english  |   deutsch

Details der Skala: Prozessorientierter Unterricht

Skala: Prozessorientierter Unterricht
Konstruktzuordnung in DaQS: Lernklima, Kognitive Aktivierung    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: Kognitive Aktivierung
Studie: Conditions and Consequences of Classroom Assessment (Co²CA) (Feldexperiment)
Ursprung:
  • Rakoczy, Katrin / Buff, Alex / Lipowsky, Frank: Befragungsinstrumente Teil 1, In: Materialien zur Bildungsforschung , Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung / Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung 2005
    Titel in FIS-Bildung
Quelle: Bürgermeister, Anika / Kampa, Miriam / Rakoczy, Katrin / Harks, Birgit / Besser, Michael / Klieme, Eckhard / Blum, Werner / Leiß, Dominik: Dokumentation der Befragungsinstrumente des Laborexperimentes im Projekt 'Conditions and Consequences of Classroom Assessment' (Co²CA) S. 94 , Frankfurt am Main: DIPF 2011
Titel in FIS-Bildung
Theoretischer Hintergrund: --
Zielgruppe(n): Schüler/innen der Sekundarstufe I
Erhebungszeitraum: 2007 - 2011
Anzahl der Items: 5
Anmerkung: --
Einleitender Text: Wie sehr stimmst Du folgenden Aussagen zu?
Items:
Item-Formulierung Mittelwert Standardabweichung Trennschärfe
Im Mathematikunterricht zum Thema „Satz des Pythagoras“ hatte ich das Gefühl, mein Mathematiklehrer/ meine Mathematiklehrerin …
…interessierte sich dafür, wie wir Aufgaben gelöst haben. 3.14 0.82 0.64
…ging auf unsere Fehler im Unterricht ein. 3.06 0.85 0.69
…stellte im Unterricht Aufgaben, bei denen wir selbst über etwas Neues nachdachten. 3.17 0.81 0.66
…fand es toll, wenn wir neue Lösungswege fanden. 3.04 0.84 0.60
…fand es wichtig, dass wir uns im Unterricht angestrengt haben, auch wenn nicht alles richtig war. 3.19 0.78 0.64
Skalierung: 1 = stimmt gar nicht / 2 = stimmt eher nicht / 3 = stimmt eher / 4 = stimmt genau
Cronbachs Alpha: 0.84
Mittelwert: 3.12
Standardabweichung: 0.64
Stichprobengröße: 831
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button