Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Details der Skala: Erwarteter Notendurchschnitt

Skala: Erwarteter Notendurchschnitt
Konstruktzuordnung in DaQS: Lern- und leistungsbezogene Einstellungen    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: Demographische Skalen und Werte
Studie: MARKUS - Mathematik-Gesamterhebung Rheinland-Pfalz
Ursprung:
Quelle: Helmke, Andreas / Jäger, Reinhold: Projekt MARKUS Skalendokumentation , Landau: Universität Koblenz-Landau 2003
Theoretischer Hintergrund: --
Zielgruppe(n): Schüler/innen der Sekundarstufe I
Erhebungszeitraum: 1999 - 2000
Anzahl der Items: 3
Anmerkung: Schreibe die glatte Note auf!
Einleitender Text: --
Items:
Item-Formulierung Mittelwert Standardabweichung Trennschärfe
Mit welcher Note rechnest du im kommenden Zeugnis in Deutsch? 3.05 0.84 0.46
Mit welcher Note rechnest du im kommenden Zeugnis in Mathematik? 3.12 0.98 0.35
Mit welcher Note rechnest du im kommenden Zeugnis in der 1. Fremdsprache? 3.10 0.92 0.47
Skalierung: 1 = 1 / 2 = 2 / 3 = 3 / 4 = 4 / 5 = 5 / 6 = 6
Cronbachs Alpha: 0.61
Mittelwert: --
Standardabweichung: --
Stichprobengröße: 34634
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button