Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Details der Skala: Jungen-/Mädchenfächer

Skala: Jungen-/Mädchenfächer
Konstruktzuordnung in DaQS: Lern- und leistungsbezogene Einstellungen, Schulbezogene Einstellungen und Verhaltensweisen    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: Schulbezogene Einstellungen
Studie: MASS - Musikunterricht aus Schülersicht
Ursprung:
  • Hannover, Bettina / Kessels, Ursula: Challenge the science-stereotype!: Der Einfluss von Technik-Freizeitkursen auf das Naturwissenschaften-Stereotyp von Schülerinnen und Schülern. Zeitschrift für Pädagogik S. 341–358 , 2002
Quelle: Heß, Frauke: Skalenhandbuch zur Studie „Musikunterricht aus Schülersicht“ (MASS 2011) Dokumentation der Erhebungsinstrumente S. 69 , Kassel: Universität Kassel 2011
Theoretischer Hintergrund: --
Fachspezifisch: Musik
Zielgruppe(n): Schüler/innen der Sekundarstufe I
Erhebungszeitraum: 2011
Anzahl der Items: 9
Anmerkung: --
Einleitender Text: Welche der folgenden Fächer sind deiner Meinung nach eher „Jungenfächer“ und welche eher „Mädchenfächer“?
Items:
Item-Formulierung Mittelwert Standardabweichung Trennschärfe
Ist Mathe ein Jungen-, Mädchenfach oder weder noch? -- -- --
Ist Deutsch ein Jungen-, Mädchenfach oder weder noch? -- -- --
Ist Bio Jungen-, Mädchenfach oder weder noch? -- -- --
Ist Geschichte ein Jungen,- Mädchenfach oder weder noch? -- -- --
Ist Englisch ein Jungen,- Mädchenfach oder weder noch? -- -- --
Ist Musik ein Jungen,- Mädchenfach oder weder noch? -- -- --
Ist Kunst ein Jungen,- Mädchenfach oder weder noch? -- -- --
Ist Sport ein Jungen,- Mädchenfach oder weder noch? -- -- --
Ist Physik ein Jungen,- Mädchenfach oder weder noch? -- -- --
Skalierung: 1 = Jungenfach / 2 = Mädchenfach / 3 = weder noch
Cronbachs Alpha: --
Mittelwert: --
Standardabweichung: --
Stichprobengröße: --
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button