Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Details der Skala: Situations-Ergebnis-Erwartung (Deutsch)

Skala: Situations-Ergebnis-Erwartung (Deutsch)
Konstruktzuordnung in DaQS: Lern- und leistungsbezogene Einstellungen    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: Lernmotivation
Studie: DESI - Deutsch Englisch Schülerleistungen International (Eingangsbefragung)
Ursprung:
  • Rheinberg, Falko / Wendland, Mirco: Arbeitsbericht zum DFG-Projekt "Veränderung der Lernmotivation in Mathematik und Physik: eine Komponentenanalyse und der Einfluss elterlicher sowie schulischer Kontextfaktoren" (Th 14/8-1) (Zwischenstand November 2001) , Universität Potsdam 2001
Quelle: Wagner, Wolfgang / Helmke, Andreas / Rösner, Ernst: Deutsch Englisch Schülerleistung International Dokumentation der Erhebungsinstrumente für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte, In: Materialien zur Bildungsforschung (25 / 1) , Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung / Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung 2009 , ISBN: 978-3-923638-43-7
Titel in FIS-Bildung
Theoretischer Hintergrund: --
Fachspezifisch: Deutsch
Zielgruppe(n): Schüler/innen der Sekundarstufe I
Erhebungszeitraum: 2003 - 2004
Anzahl der Items: 3
Anmerkung: --
Einleitender Text: --
Items:
Item-Formulierung Mittelwert Standardabweichung Trennschärfe
Für das Fach Deutsch brauche ich nichts zu tun, weil ich da alles immer sofort verstehe und kann. 2.20 0.80 0.64
Im Fach Deutsch bin ich gut, auch ohne dass ich dafür lerne. 2.38 0.84 0.67
Für Klassenarbeiten in Deutsch brauche ich nichts zu lernen, das kann ich auch so. 2.20 0.87 0.65
Skalierung: 1 = stimmt gar nicht / 2 = stimmt eher nicht / 3 = stimmt eher / 4 = stimmt ganz genau
Cronbachs Alpha: 0.81
Mittelwert: 2.26
Standardabweichung: 0.71
Stichprobengröße: 4431
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button