Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Details der Skala: Fachbezogenes Fähigkeitsselbstkonzept (Deutsch)

Skala: Fachbezogenes Fähigkeitsselbstkonzept (Deutsch)
Konstruktzuordnung in DaQS: Lern- und leistungsbezogene Einstellungen    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: Lern- und leistungsrelevante Personenmerkmale
Studie: DESI - Deutsch Englisch Schülerleistungen International (Eingangsbefragung)
Ursprung:
  • Kunter, Mareike / Schümer, Gundel / Artelt, Cordula / Baumert, Jürgen / Klieme, Eckhard / Neubrand, Michael / Prenzel, Manfred / Schiefele, Ulrich / Schneider, Wolfgang / Stanat, Petra / Tillmann, Klaus-Jürgen / Weiß, Manfred: PISA 2000: Dokumentation der Erhebungsinstrumente , In: Kunter, Mareike / Schümer, Gundel / Artelt, Cordula / Baumert, Jürgen / Klieme, Eckhard / Neubrand, Michael / Prenzel, Manfred / Schiefele, Ulrich / Schneider, Wolfgang / Stanat, Petra / Tillmann, Klaus-Jürgen / Weiß, Manfred (Hrsg.), Materialien aus der Bildungsforschung (72) , Berlin: Max-Planck-Institut für Bildungsforschung 2002 , ISBN: 3-87985-086-0
    Titel in FIS-Bildung
  • Baumert, Jürgen / Gruehn, Sabine / Heyn, Susanne / Köller, Olaf / Schnabel, Kai: Bildungsverläufe und psychosoziale Entwicklung im Jugendalter (BIJU) Dokumentation, Band 1. Skalen Längsschnitt I, Welle 1-4 [unveröffentlichte Dokumentation] (1) , Berlin: Max-Planck-Institut für Bildungsforschung 1997
  • Helmke, Andreas / Jäger, Reinhold / Schrader, Friedrich-Wilhelm / Wagner, Wolfgang: Das Projekt MARKUS. Mathematik-Gesamterhebung Rheinland-Pfalz: Kompetenzen, Unterrichtsmerkmale, Schulkontext , Landau: Empirische Pädagogik 2002 , ISBN: 3-933967-69-4
    Titel in FIS-Bildung
Quelle: Wagner, Wolfgang / Helmke, Andreas / Rösner, Ernst: Deutsch Englisch Schülerleistung International Dokumentation der Erhebungsinstrumente für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte, In: Materialien zur Bildungsforschung (25 / 1) , Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung / Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung 2009 , ISBN: 978-3-923638-43-7
Titel in FIS-Bildung
Theoretischer Hintergrund: --
Fachspezifisch: Deutsch
Zielgruppe(n): Schüler/innen der Sekundarstufe I
Erhebungszeitraum: 2003 - 2004
Anzahl der Items: 10
Anmerkung: --
Einleitender Text: --
Items:
Item-Formulierung Mittelwert Standardabweichung Trennschärfe
Was wir im Deutschunterricht durchnehmen, verstehe ich meistens. 3.00 0.68 0.53
Ich bin im Fach Deutsch ganz gut. 2.81 0.74 0.67
Das Fach Deutsch fällt mir schwerer als den meisten anderen in meiner Klasse / meinem Kurs. (umgepolt) 3.08 0.80 0.57
Egal wie sehr ich mich anstrenge, ich komme mit dem Fach Deutsch einfach nicht zurecht. (umgepolt) 3.25 0.81 0.68
Für das Fach Deutsch habe ich einfach keine Begabung. (umgepolt) 3.16 0.87 0.72
Ich brauche immer etwas mehr Zeit als die anderen, um Deutschaufgaben zu lösen. (umgepolt) 3.09 0.83 0.59
Im Fach Deutsch bin ich ein hoffnungsloser Fall. (umgepolt) 3.46 0.72 0.57
Im Fach Deutsch lerne ich schnell. 2.84 0.69 0.61
Im Fach Deutsch bekomme ich gute Noten. 2.81 0.72 0.68
In Deutsch schneide ich in Klassenarbeiten gut ab. 2.76 0.74 0.64
Skalierung: 1 = stimmt gar nicht / 2 = stimmt eher nicht / 3 = stimmt eher / 4 = stimmt ganz genau
Cronbachs Alpha: 0.89
Mittelwert: 3.01
Standardabweichung: 0.54
Stichprobengröße: 4592
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button