Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
Dieses Angebot wird nicht mehr aktualisiert und erfüllt die Anforderungen zur Barrierefreiheit nicht vollständig. Daher wurde es in die Website www.fdz-bildung.de integriert, die den Anforderungen zur Barrierefreiheit entspricht und außerdem neben den hier vorhandenen Inhalten noch weitere Erhebungsinstrumente sowie Forschungsdaten zur Nachnutzung bereitstellt. Die Website daqs.fachportal-paedagogik.de wird zum 31.12.2020 eingestellt. Bitte wechseln Sie zu fdz-bildung.de!
english  |   deutsch

Details der Skala: Einstellung zum Lesen (nicht sprachspezifisch)

Skala: Einstellung zum Lesen (nicht sprachspezifisch)
Konstruktzuordnung in DaQS: Lese- und Schreibgewohnheiten    andere Zuordnung vorschlagen
Theoretische Zuordnung in der Ausgangsstudie: Lese- und Schreibinteressen
Studie: DESI - Deutsch Englisch Schülerleistungen International (Ausgangsbefragung)
Ursprung:
  • Kunter, Mareike / Schümer, Gundel / Artelt, Cordula / Baumert, Jürgen / Klieme, Eckhard / Neubrand, Michael / Prenzel, Manfred / Schiefele, Ulrich / Schneider, Wolfgang / Stanat, Petra / Tillmann, Klaus-Jürgen / Weiß, Manfred: PISA 2000: Dokumentation der Erhebungsinstrumente , In: Kunter, Mareike / Schümer, Gundel / Artelt, Cordula / Baumert, Jürgen / Klieme, Eckhard / Neubrand, Michael / Prenzel, Manfred / Schiefele, Ulrich / Schneider, Wolfgang / Stanat, Petra / Tillmann, Klaus-Jürgen / Weiß, Manfred (Hrsg.), Materialien aus der Bildungsforschung (72) , Berlin: Max-Planck-Institut für Bildungsforschung 2002 , ISBN: 3-87985-086-0
    Titel in FIS-Bildung
Quelle: Wagner, Wolfgang / Helmke, Andreas / Rösner, Ernst: Deutsch Englisch Schülerleistung International Dokumentation der Erhebungsinstrumente für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte, In: Materialien zur Bildungsforschung (25 / 1) , Frankfurt am Main: Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung / Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung 2009 , ISBN: 978-3-923638-43-7
Titel in FIS-Bildung
Theoretischer Hintergrund: --
Zielgruppe(n): Schüler/innen der Sekundarstufe I
Erhebungszeitraum: 2003 - 2004
Anzahl der Items: 13
Anmerkung: Das Item, dass nach dem Nutzungsverhalten von Büchereien fragt, hat die Antwortkategorie "nie oder fast nie, ein paar Mal im Jahr, ein paar Mal im Monat, noch öfter". Die Kennwerte der Kategorien reichen von 1-4.
Einleitender Text: --
Items:
Item-Formulierung Mittelwert Standardabweichung Trennschärfe
Weil mir das Lesen Spaß macht, würde ich nur ungern darauf verzichten. 2.56 1.10 0.80
Ich lese in meiner Freizeit. 2.80 1.05 0.82
Wenn ich lese, vergesse ich manchmal alles um mich herum. 2.78 1.09 0.72
Ich lese nur, wenn es sein muss. (umgepolt) 3.02 1.03 0.74
Lesen ist eines meiner liebsten Hobbys. 2.12 1.05 0.76
Ich spreche gern mit anderen Leuten über Bücher. 2.09 1.00 0.64
Es fällt mir schwer, Bücher zu Ende zu lesen. (umgepolt) 3.06 1.01 0.54
Ich freue mich, wenn ich ein Buch geschenkt bekomme 2.53 1.03 0.76
Für mich ist Lesen Zeitverschwendung. (umgepolt) 3.21 0.98 0.70
Ich gehe gern in Buchhandlungen oder Büchereien. 2.30 1.08 0.65
Ich lese nur, um Informationen zu bekommen, die ich brauche. (umgepolt) 2.88 1.02 0.62
Ich kann nicht länger als ein paar Minuten stillsitzen und lesen. (umgepolt) 3.35 0.90 0.52
Wie oft leihst du dir Bücher in einer öffentlichen Bücherei oder in der Schulbücherei aus, um zu deinem Vergnügen zu lesen? 1.71 0.90 0.46
Skalierung: 1 = stimmt gar nicht / 2 = stimmt eher nicht / 3 = stimmt eher / 4 = stimmt ganz genau
Cronbachs Alpha: 0.93
Mittelwert: 2.63
Standardabweichung: 0.74
Stichprobengröße: 4629
Zusätzliche Materialien:


Feedback-Button