Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
Dieses Angebot wird nicht mehr aktualisiert und erfüllt die Anforderungen zur Barrierefreiheit nicht vollständig. Daher wurde es in die Website www.fdz-bildung.de integriert, die den Anforderungen zur Barrierefreiheit entspricht und außerdem neben den hier vorhandenen Inhalten noch weitere Erhebungsinstrumente sowie Forschungsdaten zur Nachnutzung bereitstellt. Die Website daqs.fachportal-paedagogik.de wird zum 31.12.2020 eingestellt. Bitte wechseln Sie zu fdz-bildung.de!
english  |   deutsch

Übersicht zur Erhebung: Zentralabitur_Nacherhebung: SKALEN Schüler/innen

Erhebung: Zentralabitur_Nacherhebung: SKALEN Schüler/innen
Übergeordnete Studie: Längsschnittstudie Zentralabitur
Abstract: Analog wie die Lehrpersonen werden die Schüler/innen gebeten, die Abituraufgaben und die eingesetzten Abiturvorbereitungsstrategien zu beurteilen. Die Schüler/innen werden zudem zum Einsatz ihrer Strategien bei der Lösung der Abituraufgaben in ihren drei schriftlichen Prüfungsfächern befragt.
Studienleitung: Klieme, Eckhard / Maag Merki, Katharina
Koordination: Universität Zürich
Website: http://www.ife.uzh.ch/research/teb/forschung2/aktuelleprojekte/abitur/studienseiten.html
Beteiligte Institutionen:
Förderung: DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft)
Erhebungsmethode: Fragebogen - papierbasiert
Erhebungszeitraum: 2008
Stichprobe: Schüler/innen der Sekundarstufe II
Erhebungsraum: Deutschland
Erhebungsschwerpunkte der Studie auf einen Blick: tagcloud
Skalen nach Konstrukt: Individueller und institutioneller Hintergrund Lehr-Lernarrangements Schulische Wirkungen
Skalenhandbuch:
  • Maag Merki, Katharina / Klieme, Eckhard / Holmeier, Monika / Jäger, Daniela / Oerke, Britta / Appius, Stephanie / Maué, Elisabeth: Skalendokumentation Studie Zentralabitur Skalen basierend auf den Daten der Erhebungen vor und nach dem Zentralabitur 2007 - 2011 , Zürich: Universität Zürich, Institut für Erziehungswissenschaft 2014
Studienbezogene Publikationen: --
Zusätzliche Materialien: Leider liegen uns die Fragebögen zu dieser Studie nicht vor.
Feedback-Button