Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
Dieses Angebot wird nicht mehr aktualisiert und erfüllt die Anforderungen zur Barrierefreiheit nicht vollständig. Daher wurde es in die Website www.fdz-bildung.de integriert, die den Anforderungen zur Barrierefreiheit entspricht und außerdem neben den hier vorhandenen Inhalten noch weitere Erhebungsinstrumente sowie Forschungsdaten zur Nachnutzung bereitstellt. Die Website daqs.fachportal-paedagogik.de wird zum 31.12.2020 eingestellt. Bitte wechseln Sie zu fdz-bildung.de!
english  |   deutsch

Übersicht zur Studie: MASS - Musikunterricht aus Schülersicht

Studie: MASS - Musikunterricht aus Schülersicht
Abstract: Das Erkenntnisinteresse der Studie richtet sich auf die Einstellungen von Jugendliche der Jahrgangsstufe 8 gegenüber ihrem Musikunterricht. Leitende Fragestellungen für die Datenauswertung sind: • Welche Inhalte werden im Musikunterricht der 8. Jahrgangsstufe aktuell berücksichtigt? Wie intensiv geschieht diese und mit welchen Zugängen? • Welches Interesse haben die befragten Jugendlichen an diesen Inhalten und Zugangsweisen? • Welches Image hat Musikunterricht bei Jugendlichen? • Existiert ein Zusammenhang zwischen der Facheinstellung der Jugendlichen und der inhaltlichen und methodischen Ausgestaltung des Unterrichts? • Besteht ein Zusammenhang zwischen Geschlecht und Facheinstellungen? Existiert ein Zusammenhang zwischen dem Geschlechtsrollen-Selbstbild eines Jugendlichen und seiner Facheinstellung? • Besteht ein Zusammenhang zwischen sozialökonomischem Hintergrund und musikpraktischen Aktivitäten in und außerhalb der Schule? Können musikpraktische Unterrichtsformen wie z.B. Streicher- oder Bläserklassen einen Beitrag zur Bildungsgerechtigkeit leisten? • Steht das akademische Selbstkonzept für das Fach Musik in einem Zusammenhang mit dem mathematischen oder verbalen akademischen Selbstkonzept der Schülerinnen und Schüler?
Studienleitung: Heß, Frauke
Koordination: Universität Kassel
Beteiligte: Eckermann, Torsten / Heß, Frauke / Nonte, Sonja
Website: http://www.uni-kassel.de/fb01/institute/musik/fachgebiete/musikpaedagogik/forschung.html
Beteiligte Institutionen:
Förderung: Zentrale Forschungsförderung (ZFF) der Universität Kassel
Laufzeit: 2010 - 2011
Studiendesign: Querschnitt
Erhebungsmethode: Fragebogen - papierbasiert
Erhebungszeitraum: 2011
Stichprobe: Schulen, Klassen, Schüler/innen der Sekundarstufe I
Erhebungsraum: Hessen
Erhebungsschwerpunkte der Studie auf einen Blick: tagcloud
Skalen nach Konstrukt: Individueller und institutioneller Hintergrund Lehr-Lernarrangements Schulische Wirkungen
Skalenhandbuch:
  • Heß, Frauke: Skalenhandbuch zur Studie „Musikunterricht aus Schülersicht“ (MASS 2011) Dokumentation der Erhebungsinstrumente S. 69 , Kassel: Universität Kassel 2011
Studienbezogene Publikationen:
  • Heß, Frauke: Spiel, Spaß und Spannung. Oder: Was Jugendliche vom Musikunterricht erwarten. In: Diskussion Musikpädagogik, Sonderheft 3: Musizieren mit Schulklassen: Praxis, Konzepte, Perspektiven S. S. 34-40 , Hamburg: Hildegard-Junker-Verlag 2011
  • Heß, Frauke: Musikpraxis als soziale Distinktion In Gies, Stefan & Heß, Frauke (Hg.): Kulturelle Identität und soziale Distinktion S. S. 15 - 44 , Innsbruck: Helbling 2013 , ISBN: 9783990350874
  • Heß, Frauke: Musikunterricht - ein Mädchenfach? Das Image des Faches Musik aus Sicht von Jugendlichen In: Musik und Unterricht S. S. 56-60 , Lugert-Verlag 2013
  • Heß, Frauke: ...dass einer fidelt.... Klassenmusizieren als Motivationsgarant? Ergebnisse der Studie Musikunterricht aus Schülersicht In Eichhorn, Andreas & Keden, Jan Helmke (Hg.): Musikpädagogik und Musikkulturen S. S. 78-93 , München: Allitera-Verlag 2014 , ISBN: 978-3-86906-607-3
  • Heß, Frauke: Das ist doch nichts für echte Kerle! Zum Zusammenhang zwischen Geschlechtsrollen-Selbstbild und Einstellungen zum Musikunterricht. Ergebnisse der Studie „Musikunterricht aus Schülersicht“ In: Bartsch, Annette; Wedl, Juliette (Hg.): Teaching Gender? Geschlecht in der Schule und im Fachunterricht. Bielefeld S. S. 313-336 , Bielefeld: Transcript Verlag 2015
  • Heß, Frauke: Gendersensibler Musikunterricht Empirische Studien und didaktische Konsequenzen , Heidelberg: Springer VS Verlag für Sozialwissenschaften 2018
Zusätzliche Materialien: Leider liegen uns die Fragebögen zu dieser Studie nicht vor.
Feedback-Button