Logo Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Als registrierter Nutzer anmelden
english  |   deutsch

Übersicht zur Studie: Hessischer Referenzrahmen Schulqualität

Studie: Hessischer Referenzrahmen Schulqualität
Abstract: Der Hessische Referenzrahmen Schulqualität (HRS) ist keine Studie im eigentlichen Sinne. Er wurde der vom Institut für Qualitätsentwicklung (IQ) vor dem Hintergrund empirischer Befunde und auf der Basis der wissenschaftlichen Diskussion zur Schulqualität erarbeitet und bildet die Grundlage für eine gezielte und nachhaltige Schulentwicklung in Hessen. Der Referenzrahmen dient als internes Evaluationsinstrument und schafft auf dieser Basis die für Schulen notwendige Klarheit darüber, welche Erwartungen und Anforderungen an die Qualität von Schule gestellt werden. Er benennt die schulischen Qualitätsbereiche und erläutert die entsprechenden Qualitätskriterien. Dadurch bietet der Referenzrahmen Schulen die Möglichkeit, die Qualität ihrer Bildungs- und Erziehungsarbeit eigenständig zu überprüfen, zu bewerten und zu verbessern. Bei der Entwicklung des Referenzrahmens sind erprobte Modelle aus dem In- und Ausland berücksichtigt worden. Der Referenzrahmen basiert auf einem Rahmenmodell, in dem sowohl die äußeren Bedingungen und Faktoren für eine erfolgreiche Schule als auch die innerschulischen Prozesse und Organisationsformen sowie die Leistungen der Schule für den Lebenserfolg des einzelnen Schülers bzw. der einzelnen Schülerin und für seine/ihre gesellschaftliche Teilhabe in den Blick genommen werden.
Studienleitung: Diel, Eva
Koordination: Institut für Qualitätsentwicklung (IQ) Hessen
Beteiligte: Benisch, Ellen / Brömer, Bärbel / Diel, Eva / Höfer, Dieter / Höhn, Manfred / Hussmann, Eva-Maria / Knab, Joachim / Schreder, Gabriele / Steffens, Ulrich
Website: http://qualitaetsentwicklung.lsa.hessen.de/irj/IQ_Internet?cid=612167c60e0abb6af32beba76e7caff7
Beteiligte Institutionen:
Förderung: Kultusministerium Hessen, Institut für Qualitätsentwicklung
Laufzeit: --
Studiendesign: Querschnitt
Erhebungsmethode: Fragebogen - papierbasiert
Erhebungszeitraum: --
Stichprobe: Lehrkräfte, Schüler, Schulleiter
Erhebungsraum: Hessen
Erhebungsschwerpunkte der Studie auf einen Blick: tagcloud
Skalen nach Konstrukt: Prozesse auf Schulebene Lehr-Lernarrangements
  1. Leistungserwartungen (Schüler/innen der Primarstufe)
  2. Lern- und Leistungsbereitschaft (Schüler/innen der Sekundarstufe I)
  3. Störneigung (Schüler/innen der Sekundarstufe I)
  4. Wettbewerb/ Konkurrenz (Schüler/innen der Sekundarstufe I)
  5. Lern- und Leistungsbereitschaft (Schüler/innen der Sekundarstufe II)
  6. Störneigung (Schüler/innen der Sekundarstufe II)
  7. Wettbewerb/ Konkurrenz (Schüler/innen der Sekundarstufe II)
  8. Leistungsbereitschaft (Lehrkräfte Primarstufe)
  9. Störneigung (Lehrkräfte Primarstufe)
  10. Wettbewerb/ Konkurrenz (Lehrkräfte Primarstufe)
  11. Lern- und Leistungsbereitschaft (Lehrkräfte Sekundarstufe I)
  12. Störneigung (Lehrkräfte Sekundarstufe I)
  13. Wettbewerb / Konkurrenz (Lehrkräfte Sekundarstufe I)
  14. Lern- u. Leistungsbereitschaft (Lehrkräfte Sekundarstufe II)
  15. Störneigung (Lehrkräfte Sekundarstufe II)
  16. Wettbewerb/ Konkurrenz (Lehrkräfte Sekundarstufe II)
  17. Leistungserwartungen (Lehrkräfte Primarstufe)
  18. Leistungserwartungen (Schüler/innen der Sekundarstufe I)
  19. Individualisierung (Schüler/innen der Sekundarstufe I)
  20. Reflexion des Unterrichtgeschehens (Schüler/innen der Sekundarstufe I)
  21. Selbstregulierung (Schüler/innen der Sekundarstufe I)
  22. Ergebnisse sichern (Schüler/innen der Sekundarstufe I)
  23. Leistungserwartungen (Lehrkräfte Sekundarstufe I und II)
  24. Reflexion des Unterrichtgeschehens (Lehrkräfte Sekundarstufe I und II)
  25. Selbstregulierung (Lehrkräfte Sekundarstufe I und II)
  26. Ergebnisse sichern (Lehrkräfte Sekundarstufe I und II)
  27. Leistungserwartungen (Schüler/innen der Sekundarstufe II)
  28. Reflexion des Unterrichtgeschehens (Schüler/innen der Sekundarstufe II)
  29. Selbstregulierung (Schüler/innen der Sekundarstufe II)
  30. Ergebnisse sichern (Schüler/innen der Sekundarstufe II)
  31. Leistungsbereitschaft (Schüler/innen der Primarstufe)
  32. Störneigung (Schüler/innen der Primarstufe)
  33. Wettbewerb / Konkurrenz (Schüler/innen der Primarstufe)
  1. Toleranz (Schüler/innen der Sekundarstufe I)
  2. Erziehungshaltung der Lehrperson (Schüler/innen der Primarstufe)
  3. Hilfsbereitschaft (Schüler/innen der Sekundarstufe I)
  4. Kohäsion/ Klassenzusammenhalt (Schüler/innen der Sekundarstufe I)
  5. Aggression (Schüler/innen der Sekundarstufe I)
  6. Leistungssanktionierung (Schüler/innen der Sekundarstufe I)
  7. Toleranz (Schüler/innen der Sekundarstufe II)
  8. Hilfsbereitschaft (Schüler/innen der Sekundarstufe II)
  9. Kohäsion/ Klassenzusammenhalt (Schüler/innen der Sekundarstufe II)
  10. Aggression (Schüler/innen der Sekundarstufe II)
  11. Leistungssanktionierung (Schüler/innen der Sekundarstufe II)
  12. Kohäsion (Lehrkräfte Primarstufe)
  13. Hilfsbereitschaft (Lehrkräfte Primarstufe)
  14. Aggression (Lehrkräfte Primarstufe)
  15. Toleranz (Lehrkräfte Sekundarstufe I)
  16. Hilfsbereitschaft (Lehrkräfte Sekundarstufe I)
  17. Kohäsion / Klassenzusammenhalt (Lehrkräfte Sekundarstufe I)
  18. Aggression (Lehrkräfte Sekundarstufe I)
  19. Leistungssanktionierung (Lehrkräfte Sekundarstufe I)
  20. Toleranz (Lehrkräfte Sekundarstufe II)
  21. Hilfsbereitschaft (Lehrkräfte Sekundarstufe II)
  22. Kohäsion / Klassenzusammenhalt (Lehrkräfte Sekundarstufe II)
  23. Aggression (Lehrkräfte Sekundarstufe II)
  24. Leistungssanktionierung (Lehrkräfte Sekundarstufe II)
  25. Erziehungshaltung der Lehrperson (Lehrkräfte Primarstufe)
  26. Schülerorientierung (Schüler/innen der Sekundarstufe I)
  27. Erziehungshaltung der Lehrperson (Schüler/innen der Sekundarstufe I)
  28. Schülerorientierung (Lehrkräfte Sekundarstufe I und II)
  29. Erziehungshaltung der Lehrperson (Lehrkräfte Sekundarstufe I und II)
  30. Schülerorientierung (Schüler/innen der Sekundarstufe II)
  31. Erziehungshaltung der Lehrperson (Schüler/innen der Sekundarstufe II)
  32. Kohäsion (Schüler/innen der Primarstufe)
  33. Hilfsbereitschaft (Schüler/innen der Primarstufe)
  34. Aggression (Schüler/innen der Primarstufe)
Skalenhandbuch:
  • Hessischer Referenzrahmen Schulqualität: Dokumentation der Fragebogen [unveröffentlichte interne Skalendokumentation] , Wiesbaden: Institut für Qualitätsentwicklung (IQ) Hessen 2012
Studienbezogene Publikationen: --
Zusätzliche Materialien: Leider liegen uns die Fragebögen zu dieser Studie nicht vor.
Feedback-Button